The english translation of this page is not available yet.x

Mitglied werden

 

direkt zu den Dokumenten

 

 

Was bietet der Verbund?

 

„Gemeinsam sind wir stark“: Als Verbund wollen wir die lokalen Offenen Werkstätten stärken, unterstützen und gemeinsam die Ideen von Eigenarbeit und Commons gesellschaftlich voranbringen. Der Verbund Offener Werkstätten versteht sich als Interessenvertretung aller Offener Werkstätten - ob Mitglied oder nicht. Auch für Nichtmitglieder lohnt es sich deswegen, hier auf unserer Website vorbeizuschauen und den Newsletter zu abonnieren, um nichts zu verpassen. Folgende Angebote des Verbunds sind offen für alle:

 

 

Mitglied werden - warum das?

 

Es gibt drei Mitgliedsarten:

 

Extras für ordentliche Mitglieder

 

Extras für außerordnentliche Mitglieder

  • ihr seid Teil der VOW-Community und könnt euch austauschen (Mailinglisten, unsere Chat-Räume auf Matrix)
  • ihr könnt an allen Veranstaltungen des VOW teilnehmen, habt aber kein Stimmrecht in der Mitgliederversammlung
  • ihr habt neben der integrierten Haftpflichtversicherung Zugang zu weiteren Versicherungen zu Sonderkonditionen (z.B. Unfall, Inventar, Veranstaltungs-HV, etc.)

 

Ihr wollt euch genauer informieren?

Etwa alle zwei Monate findet unsere Infoveranstaltung für Neumitglieder und alle, die mehr über den Verbund wissen wollen, statt. Mehr dazu findet ihr unter "How to VOW".

 

Welche Mitgliedschaft kommt für euch infrage?

 

Ordentliches Mitglied

werden Offene Werkstätten mit Gemeinnützigkeit oder verwaltungsrechtliche Einrichtungen öffentlichen Recht, wie Schulen und Hochschulen. Reparatur-Initiativen mit Gemeinnützigkeit können wählen, ob sie ordentliches Mitglied oder außerordentliches Mitglied werden möchten. Mitgliedsbeitrag ab 220€ pro Jahr.

Außerordentliches Mitglied

werden Reparatur-Initiativen und Offene Werkstätten ohne Gemeinnützigkeit. Mitgliedsbeitrag ab 120€ pro Jahr.

Fördermitglied

werden alle Personen und Organisationen, die die Ziele des VOW unterstützen möchten, aber selbst keine Offene Werkstatt oder Reparatur-Initiative sind. Mitgliedsbeitrag ab 20€ pro Jahr.

 

So könnt ihr Mitglied werden

 

Um eine Mitgliedschaft zu beantragen, schickt ihr uns bitte das ausgefüllte Antragsformular unterschrieben und im Original an unsere Postadresse: Verbund Offener Werkstätten e.V., Postfach 12 01 12, 40601 Düsseldorf

Für eine Mitgliedschaft muss eure Initiative zusätzlich auf einer der folgenden Plattformen registriert sein:

  • Offene Werkstätten müssen ein Profil auf der Plattform anlegen, um Mitglied werden zu können. Hilfe gibt’s hier. Registrieren könnt ihr euch hier.
  • Reparatur-Initiativen müssen auf der Plattform für Reparatur-Initiativen ein Profil anlegen.

 

Urlaubsbedingt werden Anträge erst wieder ab dem 08.07.2024 bearbeitet.
Bei Fragen könnt ihr euch gerne an Tom und Anjusch wenden.

 

Ansprechpersonen

 

Bei Fragen kontaktiert uns gerne:

  • Tom berät zu Mitgliedschaft, Werkstatt-Neugründung, Versicherungen und Reparatur Initiativen
  • Lisa könnt ihr Fragen stellen zum Antrag, zu Finanzen und allgemein zur Mitgliedschaft
  • Bei Anjusch könnt ihr alle Fragen zu Angeboten für Mitglieder und zur Offenen Werkstatt Community loswerden.

 

Dokumente